Agile Missverständnisse

    Agile (Miss-)Verständnisse

    Agile Methoden haben eine klare Intention: Sie wollen die Wertschöpfung bei der Entstehung von Software steigern. Sie bieten zu diesem Zweck gleich einen ganzen Stapel von Werten, Prinzipien und Methoden an, die dabei unterstützen, genau dieses Ziel zu erreichen.

    Diese Methoden sind deshalb so erfolgreich, weil sie die Freiräume zwischen Prinzipien und real anwendbaren Prozessen abbilden.

    Von Agilen Missverständnissen

    Diese Interpretier- und Anwendbarkeit führt jedoch nicht selten zu Vorgehen, die auf den ersten Blick zwar einleuchten, die über die Zeit aber fatal wirken.

    In diesem PDF zeigen wir Euch, welche Erfahrungen wir in mittlerweile über 15 Jahren agilem Arbeiten gesammelt haben und welche Erkenntnisse wir aus den Beobachtungen bei uns und in der Kooperation mit anderen Unternehmen gewinnen konnten.

    Vielleicht erkennt Ihr die eine oder andere Situation wieder, vielleicht steht Ihr kurz davor. Auf jeden Fall möchten wir euch damit helfen, die richtigen Lehren zu ziehen.

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close