Delivery Performance in Softwareprojekten

    WIR VERSCHAFFEN UNSEREN KUNDEN DEN NÖTIGEN SPIELRAUM FÜR SCHNELLE ENTSCHEIDUNGEN AM MARKT

    Gute und wertschöpfende Softwarelösungen entwickeln über die Zeit hinweg ihre ganz eigene Dynamik. Die Anforderungen an den Nutzwert der Software erfordern immer neue Features und gleichzeitig steigt über die Zeit der Wartungsaufwand, selbst unabhängig von der bestehenden Qualität der Lösung – es gibt neue gesetzliche Regelungen, es gibt geänderte Interfaces zu anderen Systemen, es gibt Features, die zwar implementiert sind aber vom Nutzer nicht verstanden und genutzt werden. Im Gegensatz zu einer jungen Software wächst hier zusätzlich noch ein Stream von Aufwand, der keine neuen Features implementiert, aber für die Aufrechterhaltung der bestehenden Software und Features erforderlich ist.

    Gleichzeitig erfordert es die steigende Dynamik am Markt, das Unternehmen neue Ideen im Livebetrieb ausprobieren und sich schnelle Richtungswechsel erlauben können. Niemand möchte Entwicklungsarbeit in Features investieren, die am Ende nicht die erhoffte Wertschöpfung bringen.

    Hier verschaffen wir mit unseren Teams und Trainern unseren Kunden wieder den nötigen Spielraum für schnelle Entscheidungen am Markt. Ganzheitlich schulen wir ein agiles Mindset, mit dem unsere Kunden dem Innovationsdruck an ihren Märkten gut begegnen, im Speziellen klären wir sinnvolle Modernisierungsstrategien, technische Entscheidungen und Priorisierungen so, dass Ihr Projekt wieder zügig die gewünschte Wertschöpfung erbringen kann. Mit modernen Verfahren aus dem Lean Startup, Design Thinking und anderen verlegen wir den Abstimmungsaufwand dabei "auf die Strecke" – und stellen sicher, dass genau die Maßnahmen nachhaltig umgesetzt werden, die Ihr individuelles Softwareprojekt benötigt.

    Wir schaffen Raum für Entscheidungen

    Steigern Sie mit Mayflower die Delivery Performance Ihrer Softwareprojekte und reagieren Sie flexibel auf die Anforderungen Ihrer Nutzer.
    Eine erfolgreiche Integration agiler Vorgehensmodelle ist der Grundstein für nachhaltig hohe Liefergeschwindigkeiten im Projekt. Gerne empfehlen wir unseren Kunden eine erste, gemeinsame Standortbestimmung – welche individuellen Anforderungen stellen Ihre Anwender an Ihr Projekt und welche Optionen und Risiken sind für einen geeigneten Maßnahmenkatalog zu bewerten? Daraus leiten wir dann die für Sie (als Unternehmen) oder Ihr jeweiliges Softwareprojekt geeigneten Schritte ab. Prinzipiell kann Mayflower hier auf drei Arten unterstützen:
    • Development-Teams für die agile Softwareentwicklung

      Wir achten kontinuierlich darauf, mit unseren Teams out-of-the-box agil ans Werk gehen zu können. So können wir im Development-Projekt schnell die versprochene Performance liefern, u.a. weil wir mit einem eingespielten Set-up den für jedes Softwareprojekt erforderlichen Interaktionsaufwand sozusagen "auf die Strecke" verlegen. Gleichzeitig können Ihre eigenen Teams vor Ort nach und nach eigene Erfahrung aufbauen – Hands-on im Projekt. Hier profitieren gerade junge agile Teams von einem erfahrenen Partner, mit dem vermeintliche Rückschläge im agilen Prozess (gerade wenn Scrum versteckte Hindernisse erstmals sichtbar macht) gemeinsam durchgestanden, kommuniziert und aufgelöst werden.
    • Beratung und Analyse für individuelle Modernisierungsstrategien

      Unsere Experten bewerten Modernisierungsoptionen ganzheitlich, um den Performancegewinn nicht bereits auf halber Strecke zu verspielen. Das beginnt bei Basisstrategien und der technischen Bewertung, geht über Strategien für ein modernes Projektmanagement, die Formen der Teamorganisation bis hin zur Qualitätssicherung für Ihr Projekt. So verschaffen wir auch Kunden in großen und gewachsenen Projekten wieder den nötigen Spielraum für schnelle Entscheidungen am Markt. Mit modernen Verfahren aus dem Lean Startup, Design Thinking und anderen stellen wir sicher, diejenigen Maßnahmen zu bestimmen, die die größte Wertschöpfung versprechen – um sie dann mit optimaler Time-to-Market umzusetzen.
    • Coaching für Scrum Master und agile Teams

      Damit Projekte im Umfeld hoher Marktdynamik performen, müssen moderne Unternehmen weiter daran arbeiten, das "Silo Softwareentwicklung" aufzubrechen und die einzelnen Komponenten wie Management, Produktentwicklung, Development und andere im agilen Gefüge zusammenspielen. Stichworte wie Lean Startup, DevOps, Architecture oder Agile Management deuten bereits die erweiterten, anspruchsvollen Anforderungen an Scrum Master und Teams an. Mayflower unterstützt hier Ihr konkretes, praktisches Vorgehen mit Analyse, Planung und Set-up geeigneter Modelle ebenso, wie mit auf Ihre individuelle Situation vor Ort abgestimmtem Coaching Ihrer Scrum Mastern und Product Owner. Ganz konkret profitieren Sie als Kunde von einem "Training on the Job" mit einem besonderen Fokus auf die individuelle und auf Ihre Projektsituation abgestimmte Weiterentwicklung Ihrer agilen Fachkräfte.
    Ein individuelles Development-, Modernisierungs- und oder Coaching-Angebot stellen wir Ihnen gerne zusammen. Vereinbaren Sie einen ersten Termin mit unseren Ansprechpartnern.

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close