Agile UG: Reality-Check DSGVO

    Agile Usergroup Unterfranken

    Reality-Check DSGVO: War die Panik nötig?

    Dienstag, 19. Juni 2018, 18:45 Uhr

    DSGVO Reality-Check

    Die 23. Ausgabe der Agile Usergroup Unterfranken wird zugunsten einer guten Sache nicht mit einem agilen Thema stattfinden – stattdessen beschäftigen wir uns mit dem aktuell wohl größten Schreckgespenst des Netzes. Denn im Vorfeld ihrer Einführung sorgte die neue DSGVO für Unsicherheit und mancherorts gar für Panik. Unternehmen fragten sich – berechtigterweise? –, ob sie ihre Online-Präsenz in bisheriger Form weiterführen können. Event-Veranstalter waren von den neuen Richtlinien für Fotos und deren Weiterverbreitung verunsichert. Und darf man über seine Homepage eigentlich noch mittels Google Analytics Statistiken erfassen oder Google Fonts verwenden? Drei Wochen nach Einführung der gefürchteten Richtlinie lädt die Agile Usergroup Unterfranken den renommierten IT-Rechtler Chan-jo Jun ein, der mit uns auf das zurückblicken wird, was sich wirklich verändert hat und was man jetzt noch tun kann … und sollte. Mit ihm werden wir nach einem kleinen Workshop zum Thema die DSGVO und ihre Auswirkungen diskutieren und die letzten Unklarheiten beseitigen. Wir freuen uns auf eine rege Diskussion!

    Über Chan-jo Jun

    Chan-jo Jun wurde durch sein juristisches Engagement gegen Hasskriminalität auf Facebook bekannt, mit dem er Ermittlungsverfahren gegen Mark Zuckerberg und andere Facebook-Manager ins Rollen und Facebook vor Gericht brachte.

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close