DevOps Würzburg Mainfranken: Ceph

    Ceph – Swiss Army Knife of Storage

    DevOps Würzburg Mainfranken, 10. April 2018, 19:00 Uhr

    Ceph – Swiss Army Knife of Storage

    Am 10. April 2018 hosten wir das Meetup der Usergroup DevOps Würzburg Mainfranken – dieses Mal beschäftigt sich Stephan Hohn von prognostica mit Ceph:

    Ceph ist ein Software Defined Storage System (Open Source) ohne Single Point of Failure. Durch die hohe Skalierbarkeit und Flexibilität können alle klassischen und modernen Workloads in einer Storage-Lösung zusammengeführt werden. Dadurch und durch die hohe Resilenz von Ceph verringert sich der Aufwand für Wartung und Administration.

    Ceph bietet Block-, Object-, und Datei Storage "out of the box" läuft zudem auf standard Hardware und (bald) auch als Container Storage.

    Der Talk bietet einen Einblick in die Technologie Ceph und deren Einsatzgebiete aber auch die History zu Ceph und die Arbeit der Community.

    • Wo kommt Ceph her
    • Was ist Ceph und wie funktioniert es
    • Welche Einsatzgebiete sind sinnvoll
    • Wer treibt das Projekt voran

    Zum Ende kommt das Zuckerl - Die DEMO!

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close