Student Meets Business – auf Augenhöhe

    NEW WORK – Unternehmen auf Augenhöhe

    Diskussionsrunde mit Christine Miedl, Sven Franke, Volker Maiborn und Albrecht Günther

    Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Immer mehr Menschen sehnen sich nach partizipativen Formen von Arbeit, potentialentfaltender Bildung und einem fairen Umgang in der Gesellschaft.

     

    AUGENHÖHE in Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft

    „Augenhöhe erzeugt Mit-UnternehmerInnen“, sagt Albrecht Günther und unterstreicht damit das Ziel, die Demokratisierung der inneren Strukturen in Unternehmen voranzutreiben. Gemeint ist nicht die Abschaffung von Hierarchie, sondern vielmehr um Legitimierung der Führungspositionen, die so situations- und projektbezogen flexibler und zielgerichteter agieren kann; das Potenzial der einzelnen Mitarbeiter steht im Mittelpunkt.

     

    AUGENHÖHEwege

    Der Film AUGENHÖHEwege zeigt Unternehmen, die den mutigen Schritt in Richtung menschlich und ökonomisch erfolgreicher Zusammenarbeit gegangen sind.

    Am 18. Mai 2017 wird Albrecht in der Hochschule München Teil einer Diskussionsrunde sein, die studierenden unter dem Motto „Step by Step … Into the Future“ den Weg in diese schöne neue Arbeitswelt aufzeigen möchte.

    Die Veranstaltung steht Studierenden der Hochschule München offen. Das Thema ist jedoch so wichtig, dass auch ihr euch damit auseinandersetzen solltet.

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close