XP Days Germany

    XP Days Germany 2016

    20. bis 22. November 2016

    image

    Martin Ruprecht und Jens Broos

    Agile Coaches

    Sustainable Pace verstehen oder warum man mit mehr Arbeitsstunden nicht automatisch mehr schafft.

    Session

    In den Köpfen der Projektverantwortlichen geht die Rechnung immer auf: Das Entwicklungsteam arbeitet mehr Stunden und kann dadurch mehr liefern.

    Der Talk wird zeigen, warum trotz längerer Arbeitszeiten nicht mehr vom Team geschafft wird, welche Auswirkungen dauerhafte Überstunden haben und warum es durchaus legitim ist, kurzzeitig in den "Crunch Mode" umzuschalten, um z.B. Fristen einzuhalten.

    Kanban spielerisch erleben mit dem getKanban Board Game

    Workshop

    Das getKanban Board Game ist ein Brettspiel, das den Spielern das Konzept und die Abläufe eines Kanban-Systems für die Softwareentwicklung spielerisch erleben und erlernen lässt. In diesem Workshop werden zwei Gruppen das Spiel spielen. Teilnehmer erfahren welche Informationen sich an Charts ablesen lassen, welche Maßnahmen danach ergriffen werden können und wie sich ein Work-in-Progress-Limit auf die Leadtime auswirkt. Außerdem wird jeder Spieler lernen, welche Auswirkungen Multitasking haben kann und wie man mit (externen) Abhängigkeiten richtig umgeht. Am Ende des Workshops diskutieren beide Gruppen ihre Ergebnisse und teilen die Learnings.

    Über die XP Days Germany

    Im Zentrum der Konferenz steht die Software-Entwicklung. Das primäre Zielpublikum sind daher Softwareentwickler (Programmierer, Designer, Tester etc.). Andere Rollen, wie Management und Coaches, stehen zwar nicht im Fokus, ihr Beitrag zu erfolgreicher Software-Entwicklung ist aber auch gefragt.

    Die Konferenz bietet eine hervorragende Möglichkeit, Ideen und Erfahrungen auszutauschen, das gilt für erfahrene Praktiker genau wie für Neulinge auf dem Gebiet der Agilen Softwareentwicklung.

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close