Steinigke Showtechnic

    B2B-Shopsystem

    Name des Projekts: Shop Steinigke
    Projektdauer: 2010 bis 2012
    Teamgröße:
    4 Personen

    Für Steinigke Showtechnic hat die Mayflower GmbH auf Grundlage der OXID eShop Enterprise Edition die hauseigene B2B-Shop-Plattform vollständig neu aufgesetzt. Ziel war es, die Usability für die Nutzer der Plattform (Händler und Gewerbetreibende) sichtbar zu optimieren.

    Seit der Überarbeitung im April 2011 bietet die Plattform eine verbesserte Benutzeroberfläche, neues Design und ein spürbar verbessertes Backend. Das Ergebnis: Mehr Nutzen für die Steinigke-Geschäftskunden, eine erhöhte Reichweite über die neuen Features zur Mehrsprachigkeit und performantere Workflows für einen höheren Auftragsdurchsatz.

    Herausforderungen

    • Erweiterung der Shop-Plattform um spezielle B2B-Features, wie schnelle Umkreissuche oder PayPal-Integration
    • Vorbereitung der Plattform auf einen mehrsprachigen Einsatz (technisch via Unicode)
    • Erweiterung der Usability der Produktsuche mittels Auto-Suggest
    • Anbindung an das eigenentwickelte ERP-System und Zugriff auf dessen Daten in Echtzeit

    Was Mayflower liefert

    • Migration der über 10 Jahre gewachsenen Eigenentwicklung des Kunden auf die OXID eShop Enterprise Edition.
    • Agiles Projektmanagement für eine effiziente und nutzbringende Umsetzung der individuellen Plattformerweiterungen.
    • Steigerung der User Experience über technisch ausgereifte Konzepte wie Vergleichbarkeit von Suchergebnissen, individuelle Berechnung von Angeboten für registrierte Kunden oder Live-Ansicht des Auftragsstatus.
    • Mehr Sicherheit durch eine Integration eines redundant ausgelegten Failover-Systems für den Web- und Datenbankserver.

    Case Study zum Download

    Sie möchten sich näher zu unserem Projekt für Steinigke Showtechnic informieren? Hier erhalten Sie unsere Case Study als PDF zum Download.

    über Steinigke Showtechnic

    Die Steinigke Showtechnic GmbH ist einer der größten Anbieter für Showtechnik in Europa. Mit den Eigenmarken Eurolite, Omnitronic, Futurelight, PSSO, Alutruss, Omnilux und Europalms werden vor allem die Bereiche Licht, Ton und Dekoration bedient. Mit Dimavery verfügt Steinigke zudem über eine Instrumentenmarke.

    Die Kunden der Steinigke Showtechnic sind Einzel- und Großhändler, Technikanbieter, Verleiher, Diskothekenausstatter, Bühnentechniker, Bühnenausstatter, Messebauer, Handelsketten, Städte und Gemeinden. Um gemeinsam mit den Kunden Erfolg zu erzielen, werden stetig neue und hochwertige Produkte zu angemessenen Preisen entwickelt. Bekannt ist Steinigke auch für seine Sortiment, welches in Breite und Tiefe in der Branche so nur selten anzutreffen ist.

    Auf der ganzen Welt sind Steinigke-Produkte zu finden. Ob auf den Live-Bühnen von weltweit bekannt Stars wie Rihanna, 50 Cent oder nationaler Acts wie Brings, ob in Diskotheken, Theatern, Schulungs-, Jugendzentren oder im Laden- und Messebau – die Produkte sind sowohl für den Profi als auch für den Heimanwender gedacht.

    über Mayflower

    Mayflower setzt mit agilen High Performance Teams auf eine bessere Softwareentwicklung, die einen echten Mehrwert für unsere Kunden liefert. Mit mehr als 460 Personenjahren Know-how an den zwei Standorten Würzburg und München ist das Unternehmen einer der kompetentesten Web-IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Unsere international anerkannte Expertise findet sich in Kundenprojekten unter anderem bei Sixt, Vaillant, Siemens, DriveNow, MAN oder Deutsche Telekom.