Architecture Foundations

    Mayflower Trainings » Architecture Foundations

    Architecture Foundations

    Mayflower-Training: Architecture Foundations

    Dauer: 6 Stunden inkl. Pause
    Teilnehmer: Max. 20

    Mit dem Mayflower-Training Architecture Foundations bauen Sie sich ein Basis-Know-how in den Bereichen Architektur-Dokumentation, Architektur-Strategien und Architektur-Muster auf. Damit können Sie nicht nur in gewachsenen Legacy-Architekturen aktiv in Diskussionen und Entscheidungen mitwirken.

    Erfahrene Architekten aus dem realen Projekt-Umfeld führen Sie in die komplexe Welt der Software-Architektur ein und zeigen Ihnen, wie Sie die richtige Entscheidung für Ihr Produkt treffen und nicht nur aktuellen Trends hinterherlaufen.

    Auch als Inhouse Training verfügbar!

    Ihre Herausforderungen

    Viele Lösungen (z. B. im PHP-/Java/Ruby-on-Rails-Umfeld) benötigen eine Modernisierung. Und es ist eine gute Zeit dafür, denn bei den Architekturen von Webapplikationen hat sich in der Vergangenheit viel getan.

    Folgende oder ähnlich gelagerte Herausforderungen kennen Sie vielleicht:

    • PHP-Umfeld: Der klassische Monolith auf eigener Shop- oder Typo3-Basis wurde durch eine Zend-Framework-Applikation auf Basis von Design Patterns abgelöst, die zuerst durch eine Symfony-2-DI-Applikation und dann durch eine Symfony-basierte DDD-Lösung refactored wurden. Dieser Zustand wurde wiederum durch ein Set von Micro-Services ersetzt, die von internen und externen Quellen stammen.
    • Java-Umfeld: Der klassische Monolith auf eigener (Shop-)Basis wurde durch einen EJB-Application-Server auf Basis von Design Patterns abgelöst, die zunächst durch eine Spring DI-Applikation, und dann durch eine Spring-basierte DDD-Lösung abgelöst wurde. Diese wurden wiederum durch ein Set von Micro-Services basierend auf Spring Boot ersetzt, die von internen und externen Quellen stammen.

    Dieser Workshop bildet die Basis, um diesen Herausforderungen gewappnet zu sein und bei einer Architektur-Diskussion aktiv mitwirken zu können.

    Inhalte

    Case 1: Classic Monolith

    • Vorstellung der Architektur von Classic Monolith
    • Architectural Kata
    • Bewerten und Besprechen der Kata-Ergebnisse

    Case 2: DDD

    • Vorstellung von DDD & Ideen
    • Architectural Kata
    • Bewerten und Besprechen der Kata-Ergebnisse

    Case 3: Micro/Macro-Services

    • Vorstellung MicroServices
    • Architectural Kata

    Bewertung und Vergleich aller Architekturen

    • Sicht über alle Architekturen und Vergleich der gewonnenen Erkenntnisse

    Das können Sie nach dem Training

    • Sie haben theoretisches Grundwissen aufgebaut und in praktischen Übungen vertieft
    • Sie haben einen Überblick über gängige Architektur-Muster erhalten
    • Sie wissen, wie man Architektur-Entscheidungen schlank und veränderlich dokumentiert
    • Praktische Übungen helfen Ihnen dabei, das Wissen in Ihrer konkreten Problemstellung zu vertiefen
    • Sie werden zukünftig viel besser bei Architektur-Diskussion im Team mitwirken können

    Warum Architecture Foundations mit Mayflower?

    Unser Workshop Architecture Foundations wird von erfahrenen Kollegen gehalten, die aus dem realen Projekt-Umfeld kommen und dabei verschiedenste Architekturen und Migrationen erlebt haben.

    Wir haben bei Mayflower in über 20 Jahren im Projektgeschäft sehr viel Erfahrung – positiv wie negativ – gesammelt. Das dabei gewonnen Wissen setzen wir ein, um Sie dabei zu unterstützen, die richtige Entscheidung für Ihr Software-Produkt zu treffen. Damit es eben nicht einfach nur die Lösung ist, die gerade in Mode ist!

    Wir vermitteln die Grundlagen für Software-Entwickler*innen und Technical Leads, die mit gewachsenen Architekturen umgehen müssen und aktiv in Architektur-Diskussionen mitwirken möchten.

    Unser Fokus liegt auf Wirksamkeit: Unsere Trainings bestehen nicht nur aus Folien, sondern binden Teilnehmer*innen durch aktives Mitarbeiten in allen Trainingseinheiten ein, um so ein wirkliches Lernen zu ermöglichen.

    Weitere Trainings und Workshops befinden sich in Vorbereitung. Folgen Sie uns auf Twitter oder LinkedIn, um keines unserer Angebote zu verpassen. Individuelle Pakete für Ihr Team stellen Ihnen unsere Ansprechpartner gerne auf Anfrage zusammen.

     

    Sie haben bereits erste Fragen oder eine Idee für eine konkrete Zusammenarbeit? Nutzen Sie bequem unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

     

    Mein Name ist

    Per E-Mail erreichen Sie mich unter

    Optional können Sie mich auch unter folgender Nummer anrufen

    Konkret interessiere ich mich für

     

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close