Mit Puppet in die Cloud skalieren

    04. April 2012

    Hier finden Sie unser Webinar vom 04. April 2012. Nach einer kurzen Registrierung haben Sie Zugriff auf unser Begleitmaterial, wie Videoaufzeichnung und Slides. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an unser Team, wir stehen Ihnen jederzeit unter kontakt@mayflower.de zur Verfügung.
    image

    Franz Pletz

    Systemadministrator & DevOps-erfahren

    Cloud-Architekturen werden immer wichtiger um On-Demand und dynamisch auf Lastschwankungen reagieren zu können. In diesem Webinar wurde anhand von Hands-On Beispielen gezeigt, wie Mayflower intern und für Kundenprojekte Puppet einsetzt, um etwa Infrastruktur wie Backups oder Monitoring mit Icinga sowie Team-Development VMs, Staging- und Produktionsumgebungen einfach aufzusetzen.

    Zudem wurde gezeigt, wie man diese replizieren kann und Konfigurationsänderungen transparent im Team-Workflow versioniert und automatisch verteilt. Mit Anbindung an Amazon EC2 und anderen Virtualisierungs- und Cloud-Lösungen lassen sich somit komplette Infrastrukturen ohne großen Aufwand automatisch aufsetzen.

    Registrieren & anschauen

    Hinweis: Webinaraufzeichnungen stehen Ihnen umgehend zur Verfügung. Sofern das Webinar erst noch gesendet wird, schicken wir Ihnen zur Übertragung eine E-Mail als Erinnerung.

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse

    Webinar: Puppet (PDF, 1,73 MB)

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close