Vaillant Group

    B2B-Shopsystem

    Name des Projekts: Ersatzteilshop
    Projektdauer: 2004 bis heute
    weitere Projekte bis heute
    Teamgröße: ~4 Personen

    Für die Vaillant Group entwickelte Mayflower ein internationales Ersatzteil-Katalogsystem, mit besonderem Fokus auf die weltweiten B2B-Servicepartner der Gruppe. Dabei ermöglicht ein spezielles, von Mayflower implementiertes Baukastensystem Vaillant eine dienstleisterunabhängige Erweiterung seiner Plattform.

    Auf Grundlage des initialen Projekterfolgs entwickelt Mayflower die Plattform bis heute weiter und gewährleistet die Wartung, Modernisierung und den Ausbau des Softwarestacks.

    Herausforderungen

    Multinationale Einsatzfähigkeit

    • Mehrsprachigkeit
    • individuelle Bestellprozesse, je nach Einsatzland
    • Multi-Brand-Support für die individuellen Markenauftritte, inkl. Baukastensystem für eine dienstleisterunabhängige Gestaltung

    Moderne Technik

    • Offline-fähiges System für den Vor-Ort-Einsatz beim Endverbraucher
    • Produktdatenabgleich über Anbindung an Vaillant-internes SAP-System für eine Berücksichtigung der länderspezifischen Rabattsysteme
    • Plausibilitätsprüfung der Produktdaten für eine verbesserte und zuverlässige Datenqualität
    • Produktnavigation via Explosionsgrafik für eine intuitive Führung durch den Bestellprozess vom Partner im Vor-Ort-Einsatz

    Case Study zum Download

    Sie möchten sich näher zu unserem Projekt für die Vaillant Group informieren? Hier erhalten Sie unsere Case Study als PDF zum Download.

    Was Mayflower liefert

    Das webbasierte, internationale Katalogsystem für den Ersatzteil-Shop der Vaillant Group wurde von Mayflower in Hinblick auf die Bestellvorgänge und die Versorgung der Servicepartner mit Ersatzteilen optimiert. Der von Grund auf neu entwickelte Shop ist seit Dezember 2010 online und bietet eine stark verbesserte Benutzeroberfläche, die auch aktuellen Webstandards entspricht und plattformübergreifend betrieben wird.

    Um die Verwaltung des Shops für die internationalen Absatzmärkte so intuitiv und einfach wie möglich zu halten, hat Mayflower den Ersatzteilshop um eine spezielle Administrationsoberfläche erweitert. Damit können auf Kundenseite eigenständig Prozesse und Workflows umgesetzt werden, die bisher ein Eingreifen externer IT-Dienstleister erforderten. Das von Mayflower entwickelte Baukastensystem ermöglicht eine individuelle, eigenständige Shop-Gestaltung, auch für neue Shops und Marken in weiteren Ländern.

    über die Vaillant Group

    Die Vaillant Group ist mit ca. 12.400 Mitarbeitern und einem Umsatz von ca. 2,3 Milliarden Euro ein international aktiver Konzern mit mehreren Marken und Schwerpunkt in der Heiz- und Klimatechnik. In 14 eigenen Produktions- und Forschungsstandorten in sieben europäischen Ländern und China werden innovative Produkte und Dienstleistungen für die Herausforderungen der Zukunft entwickelt, produziert und in über 80 Staaten weltweit geliefert.

    Das Unternehmen ist europaweit mit mehreren Vertriebsorganisationen aufgestellt, um seine Produkte optimal zu vertreiben. Die Installation beim Endnutzer erfolgt über externe Serviceorganisationen. Neben der reinen Installation von neuen Heizgeräten gehören zu den Tätigkeitsbereichen der Servicepartner auch die Wartung und Reparatur mit dem Austausch von Verschleißteilen. Die Komplexität aus Produktvielfaltnund den unterschiedlichen Ländern, in denen Vaillant vertreten ist, stellt dabei ein nicht zu unterschätzendes Problem bei der Ersatzteilversorgung dar.

    über Mayflower

    Mayflower setzt mit agilen High Performance Teams auf eine bessere Softwareentwicklung, die einen echten Mehrwert für unsere Kunden liefert. Mit mehr als 460 Personenjahren Know-how an den zwei Standorten Würzburg und München ist das Unternehmen einer der kompetentesten Web-IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Unsere international anerkannte Expertise findet sich in Kundenprojekten unter anderem bei Sixt, Vaillant, Siemens, DriveNow, MAN oder Deutsche Telekom.

    Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close