Mayflower-Referenzen » Duden

Digitale Sprachverarbeitung mit dem Duden Mentor und passendem Word-Add-in

Product Discovery und Delivery mit agiler Software-Entwicklung

  • Projektbeginn: November 2017
  • Team: 8 Personen, inklusive Scrum Master
Screenshot des Duden Mentors im Einsatz: KI-gestützte Rechtschreib- und Grammatik-Korrektur im Browser

Seit 2017 kümmert Mayflower sich um die Umsetzung der Produktvision des Duden Mentors (Website Duden Mentor) – eine Art digitaler Lektor, der auf der Grundlage von Natural Language Processing und anderen Techniken Rechtschreib-, Stil- und Grammatikprüfung ineinander vereint und nach und nach um weitere Lektoratsfunktionen erweitert.

Vom Proof-of-Concept zu einem der führenden Projekte für digitale Sprachverarbeitung

Was initial als Proof of Concept für eine Anbindung der in C geschriebenen NLP-Bibliothek an den Webservice des Dudenverlags begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem führenden Projekt für die digitale Sprachverarbeitung entwickelt. Den Projektstart hat Mayflower strukturell mit initialem Event Storming, einem ATAM-Workshop, Story Mapping und der Schätzung für das MVP begleitet und – mit Blick auf den Business Value und die Time-to-Market für das Duden-Projekt – von Anfang an auf ein agiles Vorgehen gesetzt.

Inzwischen stellt Mayflower als Dienstleister nicht nur das Development-Team, sondern unterstützt den Kunden mit agiler Expertise, die nach und nach auch für weitere Duden-Projekte an Bedeutung gewinnt.

Umsetzung der Add-ins für Word und Word Online

  • Projektbeginn: April 2020
  • Team: 2x Developer
Screenshot: Duden-Mentor-Funktionalität steht direkt in einer Seitenleiste in Microsoft Word zur Verfügung

Im April 2020 ging das Bibliographische Institut den nächsten Schritt und beauftragte ein Team der Mayflower GmbH mit der Entwicklung eines Add-ins für Word und Word Online, das die Funktionalitäten des Duden Mentor aus der eigentlichen Applikation heraus auch für die verbreiteten Office-Word-Varianten verfügbar macht.

Um keine Zeit zu verlieren, entwickelte das Team zu Projektbeginn erste Funktionalitäten in React gegen ein Mockup, während die bestehende Applikation für die Erweiterung vorbereitet wurde. Anschließend wurde mithilfe des Office-JavaScript-APIs die Interaktion mit in Word erstellten Texten implementiert. Das beinhaltet die Interaktion mit Word bzw. Word Online, das Auslesen sowie die Auswertung des geschriebenen Texts sowie die Rückführung der Korrekturen aus dem Word TaskPane in den Arbeitsbereich.

Während der Exploration des lückenhaft dokumentierten APIs konnte das Team wertvolle Insights gewinnen, die genutzt wurden, die Performance des Add-ins durch eine Parallelisierung der Anfragen an das Word-API drastisch zu verbessern. In diesem Zuge sind auch einige experimentelle Features entstanden, die nach und nach Einzug in das Add-in des Duden Mentors finden werden.

Die Duden-Mentor-Textprüfung steht seit August 2020 zum Download zur Verfügung und hilft Anwendern nicht nur dabei, ihre Kommunikation und Texte fehlerfrei zu verfassen, sondern gibt darüber hinaus wertvolle Hinweise zur Optimierung des eigenen Schreibstils.

Die Duden-Mentor-Projekte in Stichpunkten

  • Technologien in den Projekten: C, PHP, Python, inkl. Microservices, React, NLP, AWS, Office.js
  • Methoden & Workshops: Story Mapping, ATAM, Event Storming, Magic Estimation, SCRUM, Pair Programming, Knowledge Transfer

Seit über 130 Jahren ist Duden die maßgebliche Instanz für alle Fragen zur deutschen Sprache und Rechtschreibung. Der Name Duden steht für Standardnachschlagewerke zur deutschen Sprache und bürgt für höchste lexikografische Kompetenz. Das Portfolio des Dudenverlags umfasst (digitale) Wörterbücher und Nachschlagewerke, Ratgeber und Übungsbücher. Die telefonische Duden-Sprachberatung und das Onlineportal www.duden.de vervollständigen das Angebot.

Kontakt

Du hast bereits erste Fragen oder eine Idee für eine konkrete Zusammenarbeit? Wir sind unter den Rufnummern unten jederzeit für einen Quick Call zu haben. Oder noch besser: Du füllst kurz unser Kontaktformular aus und wir verabreden uns für einen vorbereiteten ersten Austausch.

Mehr Informationen zur Verarbeitung Deiner Daten und zu Deinem Widerrufsrecht findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

See you soon! (Gern auch remote.;)